Lady Alexa Wolf

Lady Alexa Wolf ist in der Regel an folgenden Tagen im Studio anzutreffen:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und manchmal Samstag.

Die aktuellen Anwesenheitszeiten findest du  hier

In einer Session wirst du dich meinen Regeln unterwerfen und darfst die Kontrolle abgeben.

Verantwortungsvoll und aufmerksam werde ich mit dir umgehen.

Du kannst dich fallenlassen und wirst zu mir aufsehen.

Ich werde dich beschützen. Du wirst dich sicher fühlen.

Deine Grenzen werde ich respektieren.

Du wirst mich erleben, wie ich wirklich bin; weiblich... verspielt... authentisch...

Für deine Fantasien bin ich offen. Erzähl mir davon. Es ist erst dann richtig gut,

wenn wir beide Gefallen daran finden.

Solltest du masochistisch veranlagt sein, wirst du erleben wie meisterhaft ich

meine vielfältigen Gerätschaften handhabe und das Funkeln in meinen Augen sehen.

Als leidenschaftliche Sadistin verstehe ich es,

dich mit gesundem Menschenverstand zu quälen.

Ich kann deinem Körper Schmerz zufügen und gleichzeitig deine Seele streicheln.

Komm mit mir auf eine Reise bei der du deine dunkle Seite erforschen kannst.

Egal, ob du nur mal ausprobieren möchtest oder bereits weißt, was dich kickt.

Melde dich!

Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 030 327 044 27 oder 0178 912 82 94 (nur für Terminabsprachen)

Ich bevorzuge folgende Spielarten:

- Züchtigungen (Gerte, Peitschen, Rohrstock...)

- Spanking (Flag Hand, Paddle...)

- Fußerotik (genieße ich außerordentlich)

- Strumpf- und Schuherotik

- physische Erniedrigung

- CBT

- Cutting

- Brustwarzenbehandlung

- Kitzelfolter

- Spitting

- Orgasmuskontrolle

- Sinnesentzug

- Knebelung

- Trampling (auch mit Nylons, Schuhen)

- Fixierungen

- Folienbondage

- Petplay (Hund)

- Analbehandlung (Plug, Dehnung, Fisting, Strap-On etc.)

- NS

- Feminisierung

 

Tabus:

- Intimkontakt (GV, AV, OV)

- Haus- und Hotelbesuche

- Vomit

- KV

- bleibende Spuren